6 Tipps für eine effektive Compliance-Schulung

pharmaceutical industry and GAMP 5 guidelines

Um die Ergebnisse einer Compliance-Schulung zu maximieren, erwecken Sie mit einer Online-Schulung Szenarien für Ihre Studenten zum Leben!

Schulungen zur Compliance (Konformität) oder zur Einhaltung von Vorschriften (FDA, SOP, ICD-10, HIPAA, ISO, ASAE usw.) haben in risikoreichen Unternehmensbereichen wie der Pharmaindustrie Priorität. Fast die Hälfte dieser Unternehmen entwickelt maßgeschneiderte Schulungen. Wie können Sie also dieses entmutigende Material in eine anregende Lernerfahrung umwandeln, die den Anforderungen der Prüfer gerecht wird?

Wie können Sie Ihre Compliance-Schulung maximieren?

  1. Studieren SieIhr Ziel

Bevor Sie Ihre Schulung entwickeln, müssen Sie Ihr Ziel, ihre Erwartungen und Bedürfnisse kennen. Auf dieser Grundlage können Sie die am besten geeignete Methode wählen. Ihre Compliance-Schulung könnte zum Beispiel für neue Mitarbeiter gelten, oder aber für Mitarbeiter mit mehr Erfahrung, die in Büros arbeiten, im Außendienst tätig sind usw.

  1. Sich für Mikro-Inhalte entscheiden

Zu oft klingt eine Compliance-Schulung unverdaulich. Vermeiden Sie dieses unangenehme Gefühl für Ihre Studenten, indem Sie Material in Mikro-Inhalte zerlegen. Entwickeln Sie kurze Module im m-learning. Lassen Sie Ihre Lernenden das Material jederzeit in kleinen Bissen von ihrem Smartphone aufnehmen.

  1. Eine Geschichte erzählen

Das Erzählen von Geschichten macht es einfacher, komplexe Sachverhalte wie die Einhaltung von Vorschriften zu begreifen, und macht sie gleichzeitig interessanter und einnehmender. Eine Geschichte, die Orte und Figuren aus dem Unternehmen zeigt, ist der beste Weg, um eine generische Compliance-Schulung zu vermeiden.

  • Einen Szenario-Baum erstellen

Nahezu realistisch, aber ohne Risiko oder Spannung, eignet sich der Szenario-Baum-Ansatz für die Einhaltung der Vorschriften, denn er:

  • bietet den Lernenden Wahlmöglichkeiten für seine Entscheidungstreffung
  • zeigt ihnen die positiven oder negativen Auswirkungen von Entscheidungen im Zusammenhang mit der Konformität auf
  • ermöglicht es ihnen, aus ihren Fehlern zu lernen.
  1. Ihre Lernenden mit Gamifizierung stimulieren

Es hat sich herausgestellt, dass Mitarbeiter sich oft wenig besorgt fühlen über geschäftliche Probleme im Zusammenhang mit der Einhaltung von Vorschriften. Haben Sie sich überlegt, Codes aus dem Spielebereich zu verwenden, um Ihre Schulung unterhaltsamer und motivierender zu gestalten? Das Hinzufügen von Levels, das Anbieten von Auszeichnungen und die Zusammenarbeit mit Gleichrangigen sind alles Möglichkeiten, die Bindungsraten zu erhöhen.

  1. Mit dem Marketing vermitteln Sie die richtige Aussage

Warum sollten Sie Ihre Online-Schulung nicht mit einer Marketingkampagne weiterführen, um die größeren Themen der Compliance zu verstärken? Dies könnte verschiedene Formen annehmen, von einem einprägsamen Slogan bis hin zu einer Grundlinie, die den Geist des Unternehmens definiert, einer Printkampagne innerhalb des Unternehmens oder sogar einem Musikvideo mit Mitarbeitern, die auf der Unternehmenskultur basiert. Möchten Sie eine E-Learning-Schulung zur Einhaltung der Vorschriften erstellen? Machen Sie es kostenlos mit der Testversion unseres LMS!

Try Dokeos LMS FREE for 60 days

  • Personalized e-Learning portal
  • 2GB of storage
  • 10 learners
  • Android/iPhone applications
  • Up to 10 online courses
commodo adipiscing dolor. Donec ut felis